Umfrage: Was ist heute ein guter Vater?

Gemeinsam Alleinerziehende

(…) Ein guter Vater definiert heute seine Rolle nicht mehr als alleiniger oder hauptsächlicher Versorger, Beschützer und Repräsentant seiner Familie. In Zeiten, in denen Glück und Romantik in der Partnerschaft größere Wichtigkeit als ökomomisches und biologisches Überleben der Gattung zugemessen werden, ist es wohl das gute Recht eines Vaters, sein Glück und seine Beziehung zu seinen Kindern emanzipiert von seiner Stellung zur Mutter der Kinder zu entwickeln. Ein guter Vater muss heute die Mutter seiner Kinder weder lieben noch mit ihr leben, er muss sie nicht versorgen und unter seine Fittiche nehmen, damit sie diejenige ist, die seine Kinder umsorgt, liebt und füttert, während er jagt. Der gute Vater von heute (ähnlich der Mutter) genießt selbst die Zeit mit seinen Kindern, das Glück, ihre ersten Schritte zu beobachten, die Sorge um ein nachts fieberndes Kind. Er wechselt den Kindern die Bettwäsche und macht mit ihnen eine Läusekur. Er nimmt Anteil an dem Leben seiner Kinder. Er entwickelt seinen eigenen Humor mit ihnen und ebenso das Maß der Strenge, er überlässt die Balance zwischen Unterstützung und Forderung, Fürsorge und Verwöhnung nicht allein der Mutter. Ein heutiger Vater bringt seine Kinder auch mal morgens zur Schule, denn er hat sie regelmäßig, selbst wenn getrennt lebend, jede Woche bei sich. Rapide verändert der Begriff »alleinerziehend« seine Bedeutung: Wo eine Mutter dies ist, ist es meist der dazugehörige Vater zugleich. Vielleicht verwenden wir von heute an das Wort »getrennterziehend« oder verzichten ganz auf diese Unterscheidung. Ein Kind, dessen Eltern heute getrennt leben, verzichtet auf manches, die Gemeinsamkeit, das Ganze, den elterlichen Streit und das erwachsene Vertragen, häufig lebt es als Nomade zwischen seinen Eltern – aber es muss diese Eltern wohl sehr viel weniger vermissen als Kinder, die ihren Vater nicht in alltäglichen Lebenssituationen erleben, weil er ständig arbeitet, abgehauen oder tot ist. (…)

Quelle: Zeit Online

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nachrichtenarchiv
Networked Blogs

Thumbnail Screenshots by Thumbshots