Artikel-Schlagworte: „patchworkfamilie“

Was bedeutet Familie heute ?

PatchworkfamilieAngesichts einer zunehmenden Zahl von Familienformen und  neuen Vorstellungen von Familie, wird es immer schwerer den Begriff zu definieren. Neue Befragungen geben Einblicke, was sich Männer und Frauen heute unter Familie vorstellen.

Ein verheiratetes Paar mit Kind oder Kindern: Das gilt hierzulande noch immer als Norm für Familie. Doch immer weniger Väter, Mütter und Kinder leben so. “Etwa die Hälfte aller heute geborenen Kinder werden ihren 18. Geburtstag nicht mit beiden leiblichen Eltern verbringen”, heißt es bei “Väteraufbruch für Kinder“. — Hier Weiterlesen

Wie man Kinder um ihr Erbe bringt

TrennungIn Deutschland leben immer mehr Patchwork-Familien. Im Erbfall kann es für die Stiefkinder ein böses Erwachen geben. Vater, Mutter, Kinder aus früheren Beziehungen: Patchwork-Familien brauchen zeitige Erbregelungen per Testament oder Erbvertrag, sonst ist im Todesfall Chaos programmiert.

In zwölf Millionen Familien in Deutschland leben laut Statistischem Bundesamt bereits Kinder, die nicht die Nachkommen beider Ehegatten sind. Diese moderne Lebensart einer sogenannten Patchwork-Familie kann beim Vorsorgen oder in einem Erbfall mit seinem Geflecht aus Beziehungen und Ansprüchen zu ungerechten Vermögensverschiebungen führen. —  Hier Weiterlesen

Nachrichtenarchiv
Networked Blogs

Thumbnail Screenshots by Thumbshots